Rückblick Freundschaftsfischen Büchenau/Bruchsal

Das traditionelle Freundschaftsfischen zusammen mit den Angelvereinen AV Büchenau und dem SFV Bruchsal, welches jedes Jahr am 3. Oktober stattfindet, wurde dieses Jahr bei uns ausgerichtet. Bei recht guten Wetterbedingungen wurde am Prestelsee von 8 Uhr bis 11 Uhr geangelt. Es nahmen 24 Angler an dem Fischen teil.

Den 1. Platz erreichte Alexander Geißler vom SFV Bruchsal, den 2. Platz belegte Günter Huber vom SFV Neudorf, der 3. Platz ging an Jakob Litau vom SFV Bruchsal, den 4. Platz belegte Benedikt Baumgärtner vom SFV Bruchsal und Helmut Kling vom SFV Neudorf sicherte sich den 5. Platz. Bei der Mannschaftswertung wurde der SFV Bruchsal 1. Sieger, Platz 2 ging an den SFV Neudorf und den 3. Platz belegte der AV Büchenau.

Rückblick Königsfischen

Vergangenen Sonntag fand unser Königsfischen am Prestelsee statt. Nach dem Fischen wurde im Fischerheim der Fischerkönig bekannt gegeben. Den 1. Platz und somit Fischerkönig ist Marco Huber. Den 2. Platz belegte Theo Prestel und 3. Sieger wurde Günter Huber. Herzlichen Glückwunsch an die Sieger.

Rückblick: Freundschaftsfischen mit Knielingen

Am vergangenen Sonntag machten sich bei bestem Angelwetter 8 Neudorfer Fischer auf den Weg zum Freundschaftsfischen nach Knielingen. Bei dem traditionellen Fischen nahmen insgesamt 16 Angler teil. Gefischt wurde am Vereinssee des SFV Knielingen. Das Fangergebnis war hervorragend. Eine große Überraschung war, dass die ersten drei Plätze von Fischern aus Neudorf belegt wurde. Wolfgang Baumann belegte den 1. Platz. Platz 2 ging an Marco Huber und Günter Huber wurde 3. Sieger. Nach der Siegerehrung wurden wir mit den „Spezial Knielinger Spießen“ mit Tzaziki und Pommes verwöhnt. Wir verbrachten noch ein paar unterhaltsame und lustige Stunden mit unseren Knielinger Fischerfreunden.

Jugendzeltlager

Vergangenes Wochenende konnte sich die Fischerjugend am Zeltlager erfreuen. Zusammen mit dem Jugendwart Stefan Heil und einigen Helfern wurden die Zelte bei der Grillhütte aufgebaut, also in der Nähe des Prestelsees. So war das Fischen den ganzen Tag bis in die Nacht hinein möglich. Während der 2tägigen Veranstaltung wurde auch das Prinzenfischen durchgeführt mit folgenden Platzierungen:

1. Platz und somit Fischerprinz ist Collin Munk. Den 2. Platz belegte Lennox Munk und 3. Sieger wurde Nico Machauer.

Unsere Fischerjugend hatte viel Spaß über die 2 Tage. Es war rund um ein super Wochenende.